IPSC Training

Das Training richtet sich in erster Linie an Anfänger und die erste Kenntnisse im IPSC schiessen sammeln wollen.

Kursleiter: Jürgen Braun + Emilia Kabatek

Ausbildungsinhalte:

  • Stage lesen
  • Unterschiedliche Wege eine Stage zu absolvieren 
  • Unterschiedliche Startpositionen
  • Tiefe Schiesspositionen, stehend, sitzend, liegend
  • Waffe geladen, Unterladen, leer
  • Halbscheiben, quer und senkrecht
  • Überlappende Scheiben
  • Magazinwechsel Positionen
  • Einhändige Schussabgabe
  • Schießen unter Zeitdruck
  • Auswertungsprogramme im Training
      

  Das Training  dauert ca. 2 -3 Stunden und ist auf max. 8 Personen begrenzt.

  Es werden ca. 200 Schuss benötigt, und Holster mit mind. 3 Magazintaschen

  Ort:                        BDS LV1/LLZ Schiessanlage in  Spandau, 

                                 Niederneuendorfer Allee 13-16

                                 13587 Berlin

  Datum:                 Immer Donnerstag`s von 18:00 Uhr –  ca. 21:00 Uhr 

       

  Anmeldung:        per  Mail an: info@llz-bds.de 

  Kurs Gebühr:     40,00€ in bar vor Ort

  

  Jeder Schütze haftet für den von Ihm abgegebenen Schuss. Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf freiwilliger 

  Basis und stellt den Veranstalter sowie dessen Mitarbeiter und Beauftragte frei von jeglicher Haftung. Der

  Veranstalter behält sich jederzeit Änderungen vor.

  Gehör- und Augenschutz sind zwingend auf der Schiessanlage vorgeschrieben.       

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.